Unsere Geschichte

1984

Wurde Alaska entdeckt.
Durch Reinhold Schrettl.

1986

Erfolgte die erste Gruppenreise nach Alaska.

1987

Aufbau des Alaska Fishermanclub für Alaskareisen

1989

Betreiber der Alexander Lodge

1994

Kauf der Yensus-Lake-Lodge

1996

Aufbau und Gründung des Unternehmens Alaska Wild Salmon in Alaska

2008

Gründung der Firma Alaska Wild Salmon auch in Österreich

2010
Carmen Curtis

Carmen Curtis übernimmt den Alaska Fisherman Club

2013

Reinhold Schrettl verstirbt plötzlich und unerwartet. Edith Schrettl übernimmt die Firma Alaska Wild Salmon

2018

Claudia Schrettl und Gabriele Adelsberger unterstützen Edith beim Produktein- und verkauf

Lachs

Die Alaska Wild Salmon – Story

(erzählt von Edith Schrettl)

Seit 1984 besteht zwischen unserer Familie, Reinhold und mir, und Alaska, eine ganz besondere Verbundenheit, eine gewachsene Leidenschaft und Sehnsucht für Abenteuer und Freiheit in wilder Natur. Tirol meets Alaska ist dafür eine schöne Metapher, wenn man die natürliche Schönheit dieser beiden Länder betrachtet. Seit dieser Zeit ist die Faszination „Alaska“ tief in unseren Wurzeln verankert.

Reinhold war ein ständig Suchender, ein sehr interessierter und offener Mensch und daher auch empfänglich für neue Ideen und Perspektiven. Seine Leidenschaft für Alaska und die Fischerei wollte er in der Folge mit Freunden und Bekannten teilen und daraus entwickelte sich der Alaska Fishermansclub. Unter diesem Namen wurden dann jahrelang Reisen für Fischer aus Österreich, Deutschland und Südtirol organisiert. Heute leitet Carmen den Alaska Fishermansclub von Anchorage aus.

Und so kam es wie es kommen musste. Die erfolgreichen Fischer haben ihren selbstgefangenen Lachs mit nach Hause genommen und so hat sich vor Ort immer stärker die Sehnsucht der Daheimgebliebenen nach qualitativ hochwertigem Lachs entwickelt. Diesem positiven Druck nachgebend wurde von Reinhold und mir das zweite Unternehmen unter dem Markennamen Alaska Wild Salmon gegründet.

Durch die zahlreichen Reisen nach Alaska und die lange Aufenthaltsdauer entstanden mit der Zeit zahlreiche Kontakte zu Flugtaxi-Unternehmen, LodgebetreiberInnen, FischerInnen und Menschen, die einfach das Abenteuer Alaska suchten und genossen. Und es entstanden natürlich auch gute Verbindungen zu Behörden, Tourismusbetrieben, Fischereibetrieben, Fischverarbeitungsbetrieben und vielen kleinen Unternehmen, die sehr wertvoll für das Gesamterlebnis Alaska für uns waren. Durch diese einmaligen Verbindungen konnten wir nicht nur einzigartige Reisetouren nach Alaska organisieren, sondern haben auch die verschiedenen Qualitätsstufen einzelner Anbieter kennengelernt. But we took the best for you.

Uns war immer wichtig, dass die Inhaber der Unternehmen, die gleiche Philosophie wie wir hatten und durch die passende Größe des Unternehmens auch sehr flexibel agieren konnten. Damit war es uns möglich, unser kleines Tiroler Familienunternehmen so auszurichten, dass nur jene Fische und Meeresfrüchte für uns verarbeitet werden, die von unseren KundenInnen bestellt und geschätzt werden.

Wir pflegen traditionell eine freundschaftliche Verbundenheit zu unseren ausgewählten Freunden und Partnern, allesamt Menschen, denen nicht nur höchste Qualität am Herzen liegt, sondern auch Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Die Wertschätzung gegenüber den Tieren und damit auch die Ethik beim Fang und der Verarbeitung gibt uns das gute Gefühl, dass unsere frischen Wildwasser Qualitäts-Fische und -Meeresfrüchte ihrer Bestimmung im höchsten Maße gerecht werden. Wir spüren das nach wie vor ganz besonders bei unseren regelmäßigen Besuchen in Alaska und dem außergewöhnlich guten Feedback unserer treuen Kunden aus Österreich, Südtirol und Deutschland.

Seit 2013, nach dem Tod von Reinhold, führe ich unser Tiroler Familienunternehmen Alaska Wild Salmon und bin sehr froh darüber, dass nunmehr seit 2018 meine Tochter Claudia mit ihrer Freundin Gabriele unser Unternehmen führen. Ich stehe gerne in beratender Funktion zur Verfügung und kann mit meinem Wissen und Kenntnissen gut unterstützen. Ich bin natürlich auch immer für unsere lieben und treuen Stammkunden da. Weil letztlich sind wir alle eine Familie.

So wird die Story von Alaska Wild Salmon in einer schönen Form weitergeschrieben. Und das freut mich ganz besonders.

Edith

“Der Wildfang-Lachs von Alaska Wild Salmon ist mit gängigen Lachsprodukten aus der Zucht nicht vergleichbar. Die Farbe, das Fleisch und insbesondere der Geschmack machen ihn für mich zum besten Lachs der Welt.”

Alaska Wild Salmon

Edith Schrettl
Triendlsiedlung 5
A-6074 Rinn/Austria

T +43 512 360475
M +43 664 3707407
F +43 512 360475

office@alaskawildsalmon.at
www.alaskawildsalmon.at

kontaktieren sie uns
Alaska Wild Salmon

Mit allen Sinnen genießen und feiern
Die hohe Qualität unserer ausgewählten Wildfang Premium-Produkte verlangt nach einer ausgezeichneten Zubereitung. Einfühlungsvermögen und Sorgfalt sollen die achtsame Zubereitung begleiten. Wir geben dazu wertvolle Tipps.

Guten Appetit.

Angelhaken
Coming soon…
Unsere Rezeptvorschläge sind in Ausarbeitung.
Diesen Genuss kann man auch gut mit Freunden teilen.
1 / 3